Posted on

Gut, dass es in jeder anständigen “Twitter-Debatte”

Gut, dass es in jeder anständigen “Twitter-Debatte” irgendwann immer auch um die Frage geht, wo Modalverben stehen können, wenn ihnen ein Infinitiv vorausgeht. Danke auch an alle deutschen Gymnasien an dieser Stelle.